Spenden Annehmen

Ohne Worte im Juli

Bild: Nikkolo Feuermacher

Ernst Bitter hat sich Zeit seines Lebens erfolgreich dagegen gewehrt, dass bitterernst.at Spenden annimmt. „Das schafft Abhängigkeiten und rückt uns in ein schlechtes Licht.“ war seine Begründung. Im vergangenen Jahr verstarb Master Bitter. Deshalb hören wir 2022 seine Stimme nicht mehr und nehmen erstmals Spenden an. Weiterlesen

artist of the year 2022

Kevin Peterson is the bitterernst artist of the year 2022
Kevin Peterson ist bitterernst Künstler des Jahres 2022

Coalition II von Kevin Peterson, Öl auf Holztafel

Bild: Coalition II, Kevin Peterson
mit freundlicher Genehmigung des Künstlers

Annually in January, bitterernst.at appoints the artist of the year who’s work is to provide inspiration and spice up the next 12 months.

bitterernst erwählt den Künstler oder die Künstlerin des Jahres wenn das Jahr beginnt. Die Kunst dieses Menschen soll dem Jahr seinen Geschmack und seine Inspiration bringen. Weiterlesen

Zer-Störung der Gesellschaft

nicht aufgeben Mensch zu sein, Nikkolo Feuermacher 2021

Bild: Nikkolo Feuermacher 2021

Jem Bendell – unter vielem anderem Texter für Jeremy Corbyn – hat 2021 sein Buch veröffentlicht: „Deep Adaptation: Navigating the Realities of Climate Chaos.“ [Tiefgreifende Anpassung: seinen Weg finden in der Wirklichkeit des Klima Chaos*]. Dieses Buch hat inzwischen zur Vernetzung und Selbstorganisation von Menschen in verschiedenen Ländern beigetragen. Weiterlesen

Buddhistische Online Vorträge

Dharma, Meditation und Natur-Mandala: Wochenend-Retreat mit Ayya Santacitta.

Ayya Santacitta Bhikkhuni

Ayya Santacitta Bhikkhuni, mit der wir den Kurs „Der Natur zuhören“ veranstaltet haben, hat ein aktuelles Angebot: eine Reihe Online-Vorträge am 1. und 3. Freitag jeden Monats 2021, jeweils von 18:30 bis 20:00 Uhr MEZ in deutscher Sprache.

Anmeldung und weitere Informationen über diesen Link.

Ausgangspunkt für die Vorträge sind Gedichte erleuchteter Nonnen, Zeitgenossinnen Buddhas.

Interview von Klaus Kirchner mit Ayya Santacitta BhikkhuniBuddha mit Sense“ vom 1.1.2020.

bitterernst.at versteht dieses Online-Angebot als adäquate Reaktion auf die massive Einschränkung von Veranstaltungen; Reduzierung der Möglichkeiten sich mit anderen Menschen zu treffen, die ähnlich denken; zunehmende Angst vor dem Sterben.

Wahrnehmung Zwei


Wenn es möglich ist, dass unsere Augen und unser Gehirn diese Person verschwinden lassen können (nach Klicken der Play-Fläche). Und wir sie nicht mehr sehen, obwohl sie vor unseren Augen weiterhin da ist. Wenn das so ist. Was heisst das für unsere Wahrnehmung? Was heisst das für unsere Autonomie? Was heisst das für unser Arbeiten?

Danke Johannes Stötter für diese Kunst.

Beratungs – Service

dreiteiliges Service von Werner Ertl

Dreiteiliges Service, Keramik: Werner Ertl, Foto: Farina Lenker 2020

Das passende Service zu Ihrer Beratung.
3-teiliges, 5-teiliges, bis zu 36-teiliges Service sind möglich. Weiterlesen

Potentiale

Nikkolo Feuermacher, alle Rechte 2020

Potentiale 2020, Bild: Nikkolo Feuermacher

Wer sich mit Menschen aufmerksam beschäftigt weiss: sie haben viele Potentiale. Das ist das schöne und brauchbare an ihnen, aber es ist auch das störende und verstörende. Menschen können Morden, Lieben, Zerstören, Ignorieren, Krankheiten übertragen, Heilen, Helfen, Liegen bleiben, Lügen, die Wahrheit sagen, …
Und welche der Möglichkeiten sich zeigen mag (kann) hängt damit zusammen WIE Menschen behandelt werden. Wenn wir heute Menschen wie Terroristen mit Pest behandeln, wissen wir mit wem wir morgen zusammenleben.
Glücklicherweise sind Menschen nicht digital und haben einen starken Widerstandsimpuls. Manchmal tun sie das Gegenteil von dem, was von ihnen erwartet wird. Ich hoffe das zur Zeit jeden Tag.

Dieser Betrag ist seit dem 1. Juni 2020 auf bittererns.at sichtbar.

Was lehrt uns Herr Kipchoge?

Eliud Kipchoge by Nikkolo Feuermacher 2020Eliud Kipchoge läuft in Wien am 12. Oktober 2019 als erster Mensch die Marathondistanz (42,195 Kilometer) in weniger als zwei Stunden (1:59:40).
Nikkolo Feuermacher spricht mit Miklós Nemuszáj darüber was wir davon lernen können, was den Umgang mit Leistung und Wettbewerb angeht. Weiterlesen

Leitung mit Hirn

ZEN Nikkolo Feuermacher 2013Aus aktuellem Anlass: 42 Minuten kostenloser Vortrag von Herrn Prof. Dr. Gerald Hüther „Gelassenheit hilft: Anregungen für Gehirnbenutzer“ [Köln, 2009] Weiterlesen

Zen

‚Auf manche Weise versuchte ich, den alten Eimer zu bewahren, weil der Bambusstrick zerschlissen war und nah am Reißen, bis zuletzt der Boden herausfiel. Kein Wasser mehr im Eimer. Kein Mond mehr im Wasser.‘
Chiyono, Zen Meisterin, 1223 – 1298, Kamakura/Japan.
‚In this way and that I tried to save the old pail, since the bamboo strip was weakening and about to break. Until at last the bottom fell out. No more water in the pail! No more moon in the water!‘
Chiyono, female Zen Master, 1223 – 1298, Kamakura/Japan.