1455

Froyd unterwegs nach Südosten

FRØYD unterwegs in der Zukunft.
Bild: Nikkolo Feuermacher 2021

 

Auftrag 1455 an Thomas Grögler lautet: Führen Sie das Boot FRØYD von Greifenstein an der Donau (oberhalb von Wien) in die Donaumündung am Schwarzen Meer.

thomas_groegler

Thomas Grögler Foto: Irmgard Kirchner

Thomas Grögler, der Künstler und Bootsbaumeister, hat die letzten sieben Jahre damit verbracht ein 35jähriges hochseetaugliches Holz-Segelboot in Stand zu setzen. Mit diesem Schiff wird er zunächst auf der Donau unterwegs sein. Platz an Bord gibt es für bis zu sieben Personen.

Auf dieser Seite veröffentlicht bitterernst.at wie sich die Reise entwickelt und wo der Mann und das Boot gerade anzutreffen sind. Grundsätzlich kann man beide besuchen und nach den Regeln von SERVAS sogar bis zu zwei Nächte an Bord sein.

FRØYD ohne gesetzte Masten

FRØYD aktuell mit liegenden Masten (wegen der Donaubrücken). Die Masten werden erst später auf der Reise gesetzt. Bild: Nikkolo Feuermacher März 2021

Fragen und Meldungen zu dieser Reise können gerne über einen Kommentar hier unten hinterlassen werden. bitterernst.at tut alles menschenmögliche um sie weiter zu leiten.

Schiff Ahoi

 

Ein Gedanke zu “1455

  1. § 1455 Allgemeines Bürgerliches Gesetz-Buch Österreich:
    Was sich erwerben läßt, kann auch ersessen werden. Sachen hingegen, welche man vermöge ihrer wesentlichen Beschaffenheit, oder vermöge der Gesetze nicht besitzen kann; ferner Sachen und Rechte, welche schlechterdings unveräußerlich sind, sind kein Gegenstand der Ersitzung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *