Verbot von Atomwaffen

Rufen von Nikkolo Feuermacher

Bild: Nikkolo Feuermacher 2020

Am 20 September 2017 wurde (als Ergebnis mehrwöchiger Konferenzen in New York / USA) von den Vereinten Nationen eine Vereinbarung unterzeichnet, nach der Atomwaffen zukünftig verboten sind. 122 Staaten stimmten für diese Vereinbarung, ein Staat dagegen, einer enthielt sich.

Vor 75 Jahren wurden, am 6. und 9. August 1945, die ersten beiden Atombomben auf Menschen abgeworfen.

Hier ein aktueller Kurzfilm, der daran erinnert: Black Swan
Er stellt den Tod durch Atombombe oder Atomkraftwerk nebeneinander.

Produktion und Regie: Jakub Kavin
Es handeln: Tom Crawley, Nina Fog, Bernhardt Jammernegg, Minami Okazaki, Amelie Kanon Okazaki
Filmbearbeitung: Alexander Schönauer
Sound: Roumen Dimitrov
Kamera: Georg Wimberger
Produktion: Fran Eve Wright, Wien 2020

„Die Wege der Menschen sich selbst auszurotten sind unzählbar. Wer will sie gehen?“ NF 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *