Migrantinnen

m.i.a. von Nikkolo FeuermacherIn allen Städten gibt es eine starke, migrantische, jugendliche Energie. Wer sich nicht vor ihr fürchtet kann sich wunderbar an ihr erfreuen. Z.B. mit dem Film:

Matangi / Maya / M.I.A.
von Steve Loveridge

der Film kommt im November 2018 in die Kinos. Er ist gerade fertig geworden und zeigt in einem wunderbaren Mix aus Dokumentarfilm, Privatvideos und Filmmaterial aus den Nachrichten, die Geschichte einer jungen Migrantin (nach der der Film benannt ist), die in den 80er Jahren von Sri Lanka nach London gekommen ist.
Wenn Sie Zeit haben und sich für interessante Frauen interessieren, sollten Sie auf jeden Fall …

Nikkolo Feuermacher

Ein Gedanke zu “Migrantinnen

  1. Die Künstlerin Matangi Arulpragasm, um die es hier geht, hat vor 7 Jahren mit einem Videoclip gezeigt was passieren kann wenn der Frieden innerhalb einer Gesellschaft endet und die Regierung gewalttätig wird. Nicht als Fiktion, sondern als einfach nachvollziehbaren Transfer. Dieses Video wurde von youtube zensuriert. Hier ist es (aber bitte vorsichtig anschaun):
    M.I.A. – Born Free ( music video banned from youtube ).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *