‚Springer‘ für SupervisorINNen und Coaches

Plötzliche Krankheit …

Überraschendes Familienereignis …

Spontane Auslandsreise …

Wir vertreten Sie in Ihrer Tätigkeit als SupervisorIN / Coach zuverlässig, schnell und fair für die Anzahl von Terminen die Sie wünschen.

Aus einem Engpass:
„Was soll ich nur machen, ich kann mich nicht zwei-teilen?“
„Wie soll ich das meinen KundINNen erklären?“

Wird ein Fenster:

  • Sie sind aus der Druckkammer.
  • Ihre KundINNen erleben eine andere Perspektive.
  • Sie haben die Möglichkeit sich beim Briefing und Debriefing eine ‚Aussensicht‘ einzuholen – wenn Sie möchten.

Burn-out Prävention für SupervisorINNen / Coaches kann so aussehen.
Weitere Informationen und Bedingungen gerne auf Anfrage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *