Der Weg der Sense durchs Gras

Dame wetzt Sense ca. 1950

Die Sense ist ein traditionelles Werkzeug mit dem vor der umfassenden Traktorisierung alle Schnitt-Flächen in der Landwirtschaft weltweit bearbeitet wurden (und werden). Die Sense ist in ihrer CO2-Bilanz, ihrer Wendigkeit und ihren Einsatzmöglichkeiten den motorisierten Rasenmähern, Motorsensen, Balkenmähern usw. überlegen. Sie schneidet ohne Lärm oder Geruchsbelästigung.
Sensenmähen kann auch am Wochenende und sehr früh am Morgen im Garten geschehen ohne Nachbarn zu provozieren. Sie bewegen sich entspannt, ohne Abgase und Lärm im Freien.

Die handwerkliche Fähigkeit: aufrecht, entspannt und ohne Leiden effektiv Gras zu schneiden, war im Aussterben begriffen. Das ist mittlerweile europaweit rückläufig.

Sensen-Kurse, Workshops von 4 Stunden bis 3 Tagen Dauer können Sie auch auf dieser Seite bestellen. Wir kommen mit dem Werkzeug (in verschiedenen Größen und Ausführungen) zu Ihnen – Ihrer kleinen Gruppe von 5-20 Personen – und lassen Sie erfahren wie Mähen funktionieren kann. Auch zum Team-Building machbar.

Hier unser Jahres-Angebot an fixen Sensen-Kursen: Schnitter sensen mit der Sense

The scythe is still a superior tool to cut grass and other plants, taking care of the environment and yourself. And the scythe is much more than that: a living sign and symbol of culture and cultivation. Recently more and more people are using scythes to cut grass.
Scythe workshops from 4 hours to 3 days, for 4 – 15 participants (of all sizes and age groups) can be booked here. Also available for team-building events. Our instructors are certified. Please leave a comment.

La faux coupe l’herbe, et plus que ça. Vous pouvez demander des courses de faux durant 4 heures à 3 jours, pour 4 à 15 personnes (de tout âge), ici. Pour plus d’informations en Français veuillez laisser votre commentaire.

Olvasson erről magyar nyelven.

Schnitter sensen mit der Sense

bitterernst partner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *